Newsletter abonnieren
Video Online Kurs
Werke von Bernhard P. Wirth
Zu den offenen Seminaren
Zum Bestell-Shop
Bernhard P. Wirth auf YouTube

Bernhard P. Wirth auf YouTube

Bernhard P. Wirth live im TV

Nach dem Tod

Was geschieht im Augenblick des Todes? Die 12 Stationen nach dem Tod

Was erzählt das ursprüngliche Wissen vom Leben nach dem Leben?

Bernhard P. Wirth erzählt aus dem ursprünglichen Wissen, jenseits der heutigen Kirchen, vom Leben der Seele nach dem irdischen Leben:

Die 12 Stationen des Todes

Wer das Leben lernen will, muss zuerst das Sterben lernen!

Der Tod ist der große Bruder des Schlafens!

Mehr vom Wissen, das keine Schule und Universität lehrt:

Verschluss-Sache: MENSCH

Für weitere Fragen einen persönlichen Gesprächstermin mit Bernhard P. Wirth vereinbaren: 

Verschluss-Sache: MENSCH

 

Die 12 Stationen des Todes aus dem Tibetischen Totenbuch

und ägyptisches Totenbuch

Der tibetische Text hebt besonders hervor, das nach dem Tod nicht einfach ein bestimmtes notwendiges Geschehen abläuft, sondern dem Geist des physisch Verstorben die Möglichkeit zu Aktionen offen steht, die für sein weiteres Schicksal bestimmend sein können. Diese Ansicht findet man in so deutlicher Form nur selten in anderen Traditionen, vor allem wenn sie religiösen Charakter haben. Ausnahmen bilden vielleicht die Tradition des alten Ägypten, die ebenfalls ein Totenbuch kannte.

 

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close