1 Jahres Online Video Kurs
Bernhard P. Wirth live im TV
Bernhard P. Wirth auf YouTube

Bernhard P. Wirth auf YouTube

Bücher von Bernhard P. Wirth
Zum Bestell-Shop
Zu den offenen Seminaren

Impuls-Vorträge

Vortrag:

Wirt*h*schaft und Spiritualität

Vom verlorenen Bewusstsein beim Essen und Trinken

Essen und Trinken ist mehr als nur eine fehlende körperliche Lebensenergie-Aufnahme für den Menschen. In unserer „rasanten“ Zeit ist das tiefe Bewusstsein zum Essen und Trinken meist verloren gegangen. Und doch:

Wie ein Mensch ißt, so ist ER!

Wie ein Mensch trinkt, so denkt ER!

Wie der Mensch ißt, so spricht ER!

Wie der Mensch trinkt, so handelt ER!

Durch „sein“ Essen und „sein“ Trinken spiegelt der Mensch „sein“ Verhalten im Leben.

Vortragsinhalte:

Bernhard P. Wirth erzählt vom vom vergessenen Sinn unserer Speisen und Getränke.

Begleiten Sie in diesem Vortrag einen Apfel durch den menschlichen Körper und erleben Sie bewusst und hautnah die einzelnen Stationen und Wunderwerke unseres Körpers.

Ziel des Vortrages: Dem Essen und Trinken wieder die bewusste Aufmerksamkeit zu schenken, die sie als Wunderwerke unseres Lebens einnehmen.

Vortrag:

Wirt*h*schaft und Spiritualität

Im Wandel der Zeit

Warum Tradition und Status der Frage nach dem “SINNvollen” des privaten und beruflichen Alltags weichen müssen!

Es muss SINN machen!

Niemals zuvor in der Menschheitsgeschichte ist die SINNfrage so ins Zentrum des Denken und Handelns gerückt, wie in unserer Zeit:

Die klassischen Werte des Industrie- und Wirtschaftszeitalter sterben aus. Wir sind in unserer Kultur in einer Zeitepoche ( Bewusstseins-Zeitalter ) angekommen, wo die Fragen und Antworten nach dem SINN des Lebens, nach dem SINN des Alltags und nach dem SINN des beruflichen Wirkens eine Größe erreicht haben, wo sie von Unternehmern und Unternehmen als Realität gesehen werden müssen.

Bernhard P. Wirth er-zählt in seinem Vortrag wie sich das Bewusstseins-Zeitalter und die SINNsuche des heutigen Menschen in unserem privaten und geschäftlichen Alltag äußern und welche Brücken von Unternehmern und Unternehmen betreten werden müssen um im SINNzeitalter erfolgreich zu SEIN.

 

Vortrag:

Wirt*h*schaft und Spiritualität

Die UR-Gesetze des Lebens, des Schicksals und des Erfolges!

Die UR-Gesetze sind die Gesetze unseres Universums und somit auch die UR-Gesetze des Lebens, des Schicksals und des Erfolges!

Vortragsinhalte:

Jedes Unternehmen wird im Verborgenen von den Wirkmechanismen der UR-Gesetze geführt. Ob es will oder nicht. Kein Mensch, kein Unternehmen kann sich den UR-Gesetzen entziehen:

Sie wirken immer und überall!

Keine Bücher und keine Universität lehren die vergessenen UR-Gesetze.

Durch und im SINN-Zeitalter rückt das Wissen um die UR-Gesetze wieder als menschliche Orientierung ins Bewusstsein:  Wie das Leben muss der Beruf SINNvoll sein.

Bernhard P. Wirth er-zählt in seinem Vortrag wie die UR-Gesetze in unserem privaten und geschäftlichen Alltag wirken. Für ihr Leben, für ihr Schicksal und für ihren Erfolg.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close