1 Jahres Online Video Kurs
Bernhard P. Wirth live im TV
Bernhard P. Wirth auf YouTube

Bernhard P. Wirth auf YouTube

Bücher von Bernhard P. Wirth
Zum Bestell-Shop
Zu den offenen Seminaren

Quellen

Quellen  Auszüge aus über 10.000 Büchern zum Thema: Was keine Schule und Universität lehrt…

Bücher zur urhebräischen Überlieferung

Thora – Rolle, Die 5 Bücher Moses
Altes Testament

Kabbala – Überlieferung, Empfängnis, mündliche und schriftliche Kabbala
Ursprung aus der Sphäre des Zeitlosen
Empfangen und Weitergeben von nicht-rationalen, mystischen Geheimnissen

Sohar – Buch der Strahlung, Das grundlegende Werk der Kabbala
der wortwörtliche Text, die übertragene Bedeutung der Thora, die Bedeutung im Leben –
Auslegung, Auskunft, die mystische Bedeutung, das Geheimnis des Verborgenen

Jezira – Das Buch der Schöpfung, das Buch der Formung
32 Wege der Weisheit, die 10 Ziffern und den 22 urhebräischen Zeichen.
Originaltext in urhebräisch mit 6 Kapiteln,
Vier Versionen der Auslegung, Kommentare:

Kurze Version: Der „Langen Version“ sehr ähnlich
Unterschiede in der Zuweisung der Zahlenwerte der Zeichen zur „Langen Version“

Lange Version: Der „Kurzen Version“ sehr ähnlich
Unterschiede in der Zuweisung der Zahlenwerte der Zeichen zur „Kurzen Version“

Saadia Version: Der „Langen Version“ sehr ähnlich,
außer einer völlig anderen Reihenfolge des Originaltextes
Für das kabbalistische Denken und Handeln völlig ungeeignet

Gra-Ari Version
Die bearbeitete kabbalistische Version, Nur dieser Kommentar wird von Kabbalisten….

Bahir – Buch des Glanzes
Auslegung der Kabbala, jüdische Mystik,
Beinhaltet nicht die Lehre vom Zimzum: „en sof“ den Urgrund

Talmud –Lehre
Belehrung, Studium
Babylonischer Talmud: umfangreiche niedergeschriebene, mündliche Thora
Jerusalemer Talmud: niedergeschriebene, mündliche Thora

Halacha – Anweisungen für die tägliche Lebenspraxis, Das Gehen, Der Weg
Ohne das Wissen aus der Halacha ist die Thora nicht zu verstehen

Midrasch – Lehre, Erklärung, Auslegung,
Was nicht im Talmud geschrieben steht, Autoren wie Talmund
Das Forschen, Das Suchen, Das Untersuchen, Das Forschen

Mischna – als Germa bekannt, Lehre, Wiederholung, Niederschrift mündliche Lehre,
die kurze Fassung der Lehre der Thora, Zusammenfassung

Agada – aramäisch, hebräisch Hagada, Erzählung, Erklärung, Mitteilung,
Sinn der Thora in Form von Erzählungen

Targum – Übersetzung von Texten aus urhebräisch ins aramäische,
Für die „mystische“ Denkrichtung bei der Erklärungssuche

Literaturauszug neben den Werken von Friedrich Weinreb:

Apuleius:
Der goldene Esel

Herbert Fritsche:
Die Erhöhunhg der Schlage – Homöopathie
Der große Holunderbaum
Der Erstgeborene

Herrmann Hesse:
Der Steppenwolf
Das Glasperlenspiel
Siddhartha

E. Levi:
Das Buch der Weisen

G. Meyrink:
Der Golem
Der Engel vom westlichen Fenster
Das grüne Gesicht

G. Scholem:
Die Geheimnisse der Schöpfung

A. Strindberg:
Ein neues Blaubuch – Band 1 bis 3

Gerhard Wehr:
Judentum

Die Smaragd-Tafeln

Das Kybalion

Zu weiteren Literaturhinweisen aus seiner großen Büchersammlung kontaktieren Sie gern Bernhard P. Wirth per Telefon oder Email.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close