1 Jahres Online Video Kurs
Bernhard P. Wirth live im TV
Bernhard P. Wirth auf YouTube

Bernhard P. Wirth auf YouTube

Bücher von Bernhard P. Wirth
Zum Bestell-Shop
Zu den offenen Seminaren

Esoterik – Coach®

Intensiv-Ausbildung zum

ESOTERIK COACH ®

Die ganzheitliche Lebensberatung

Intensiv-Ausbildung zum

ESOTERIK COACH ®

Die ganzheitliche Lebensberatung

Modul 1

Pädagogische Kommunikationstechniken für Coaches

Master of Communication“

Wie funktioniert Kommunikation wirklich – aus Sicht des Coachings? Gehirngerechte pädagogische Sprache. Wie entstehen menschliche Gefühle und wie beeinflussen sie unser tägliches Handeln? Unsere „eingestellte“ Sinneswahrnehmung durch unsere Umwelt und unser Umfeld.

Dissoziiation und Assoziiation.

Modul 2

Psychologische Menschenkenntnis, Charakterkunde und Körpersprache für Coaches

„Coachspezifisches“ aus den Methoden von NLP und medizinischen Hypnose. Die 14 Denkmuster des Menschen, die daraus wirkenden Sprachmuster und die dazugehörige Körpersprache. Die Reinkarnationstherapie aus Sicht der alten Überlieferung.

Modul 3

Das „Andere Denken“ für Coaches: Die 4 Weltbilder

Jedes Weltbild bedarf eines eigenen Denken. Das rationale, wissenschaftliche Denken. Das analoge Charakter – Denken (Wie oben so unten! Wie innen so außen!). Das Denken zwischen den Welten. Das ursprüngliche Denken. Die fachliche Blickrichtung und das dazugehörige Denken.Auf welchen Themengebieten und Heilungsmethoden unser heutiges Denken zur Falle wird?

Modul 4

Die Bewusstseinsgesetze – Die sieben hermetischen Prinzipien

Alte Ägyptische und griechische Lehren für unsere Zeit. Die sieben „Natur-Gesetze“ wirken in unserem täglichen Leben. Das Verstehen von Welt und Mensch durch die sieben hermetischen Prinzipien. Warum der Mensch durch die Missachtung der Naturgesetze ganz persönlich leiden muss?

Modul 5

Verschluss-Sache: MENSCH

Von der Seele des Menschen nach der alten Überlieferung. Das grosse Missverständnis unserer Zeit: Und warum unsere Psyche nicht unsere Seele ist. Die Suche nach Antworten auf die Fragen WER? Und WARUM?. Von den „offenen“ Menschen für das „andere“ Denken und Handeln. Tiefe Einblicke in die Verschluss-Sache: MENSCH.

Modul 6

Von der Ich -Erkenntnis zur SELBST – Erkenntnis

Ich ist Ego – Selbst ist Seele. Wie aus der Seele das Ich, die Psyche wurde? Coaching aus Sicht der Psyche. Coaching aus Sicht der Seele. Von der Macht der Psyche. Vom Willen der Seele. Ein „wahres“ Märchen und Goethes Faust. Von dem Weg der Selbsterkenntnis aus dem Wissen der alten Überlieferung.

Modul 7

Statistische und kabbalistische Numerologie

Die persönlichen Bedürfnisse, Fähigkeiten und Motivationen des Menschen aus Sicht der statistischen, psychologischen Numerologie. Von dem Wissen um die Kabbala. Kabbalistische Numerologie: Was sich unsere Seele wünscht und von uns fordert. Psychische Lebensthemen. Seelische Lebensthemen.

Modul 8

Griechische und urhebräische Astrologe

Wie aus Astrologie Astronomie wurde. Der Mensch aus dem Blickwinkel der griechischen Astrologie. Persönlichkeit, Partnerschaft, Kinder, Beruf, Transite. Von dem Wissen um die urhebräische Astrologie. Erarbeiten der seelischen Struktur eines Menschen mit Hilfe ursprünglichen Astrologie.

Modul 9

Deutung und Bedeutung von psychischen und seelischen Krankheiten

Von dem grossen Unterschied einer psychischen oder seelischen Erkrankung und deren Deutung. Zwei Welten: Psyche ist Psyche und Seele ist Seele. Die analoge, nicht wissenschaftlicheDeutung und Bedeutung von psychischen Krankheiten. Die ursprüngliche Deutung und Bedeutung von seelischen Krankheiten.

Modul 10

Deutung und Bedeutung von psychologischen und seelischen Träumen

Von dem grossen Unterschied eines psychischen oder seelischen Traumes und deren Deutung.

Die wissenschaftlichen Deutung und Bedeutung von psychologischen Träumen. Die analoge, nicht wissenschaftlichen Deutung und Bedeutung von psychologischen Träumen. Die Deutung und Bedeutung von seelischen Träumen aus Sicht der urhebräischen Überlieferung.

Modul 11

Das Coaching für den ESOTERIK COACH

Die Praxis für die Praxis. Dieses Modul steht ganz im Zeichen des Umsetzen der erlernen Ausbildungsinhalte zum ESOTERIK COACH im täglichen Coaching.

Modul 12

Die Individualität des ESOTERIK COACH und seine persönliche Zielgruppe

Wenn der Beruf zur Berufung wird. Im Spiegel der eigenen Persönlichkeit. Welche Geschäftsfelder sind in Resonanz zu meiner Individualität. Mit der Engpass-konzentrierten-Strategie die richtige Zielgruppe finden.

 

Die Zeit ist reif. Immer mehr Menschen und Unternehmen suchen in der Beratung und beim Coaching den ganzheitlichen Ansatz. Der Mensch mit seinen persönlichen Fähigkeiten und Motivationen rückt immer stärker in den privaten und beruflichen Mittelpunkt.

Die Ausbildung zum ESOTERIK – COACH ermöglicht dem Teilnehmer/innen eine ganzheitliche, psychologischeundseelische Betrachtung des Menschen aus den unterschiedlichen alten Traditionen und neuen Lehren. In der Ausbildung zum ESOTERIK – COACH favorisieren wir weder ein Denkmodell noch eine Tradition, sondern nützen das jeweilige Wissen um den Menschen aus ganzheitlicher Sicht coachen zu können. Als zertifizierter ESOTERIK – COACH beraten sie Menschen in unterschiedlichen, auch schicksalhaften Lebenssituationen mit verschiedenen Anamnese -Methoden. Was in unserer heutigen Zeit noch sehr unüblich ist.

Die Ausbildung zum ESOTERIK – COACH wird zertifiziert.

Bernhard P. Wirth, Der Top-Experte für Menschenkenntnis, Körpersprache, Charakterkunde und Selbsterkenntnis, Internationaler Bestsellerautor, Speaker, Business – Coach, Kabbalist und Mystiker, beschäftigt sich seit über 35 Jahren mit den Themengebieten der urhebräischer und griechischer Überlieferung. Auch die „neuzeitlichen“ Wissensgebiete gehören zu seinen Studien. In Impuls-Vorträgen, Intensiv-Seminaren, Einzel-Coachings, lehrt er altes und neues Wissen weltweit.

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close